Anja Uhlig

Du bist selbständig oder für einen Verein oder ein Unternehmen im Kulturbereich tätig?

Du suchst Unterstützung für Deine Frage zu Deiner IT ?

Du hast ein begrenztes Budget? Und Du brauchst trotzdem eine professionelle IT-Lösung?

Ich berate Dich bei deinem Anliegen und helfe Dir bei der Auswahl Deiner IT-Lösung. Und ich unterstütze Dich dabei, das System mit Deinen Daten zum Laufen zu bringen.

Hierbei kann ich Dir helfen:

Von der
An­for­derung
zum neuen
System

Bevor Du ein System suchst, ist es wichtig zu wissen, was das überhaupt genau können soll.

Dieses Anforderungsprofil kann ich mit Dir klären. Es ist die Basis für Deine Entscheidung, wie die Lösung für Deine IT-Frage aussieht.

Mit den klaren Anforderungen helfe ich Dir, das passende System zu finden. Und den Weg, wie es realisiert werden kann.

Einfüh­rung
eines
neuen
Systems

Du hast Dich schon für ein neues IT-System entschieden?

Ich unterstütze dich bei der Systemeinführung, bei möglichen Anpassungen, bei der Übernahme Deiner Daten, der Dokumentation und der Schulung Deiner Mitarbeiter.

Ich unterstütze Dich, damit Du Dein IT-System möglichst selbständig bedienen und auch warten kannst.

Kleine Helfer
&
IT-
Coaching

Am häufigsten werde ich von Solo-Kulturschaffenden gefragt:

Wie kann ich mir selber am besten eine eigene Webseite machen? Und wie geht das mit dem Newsletter?

Ich zeige Dir einfache Wege, wie Du dich selber um diese Dinge kümmern kannst.
Und wenn Du dann noch Hilfe benötigst, unterstütze ich Dich gern.

Themen können z.B. sein

Raumplanung- und Vermietung

Kursverwaltung

Kundenverwaltung / CRM

Kassensystem & Abrechnung

Datenbanken

Newsletter

Das ERP-System Odoo

Dein Thema ist hier nicht dabei?

Schreib mir!

Dann sage ich Dir, ob ich Dir mit Deiner Frage weiterhelfen kann.

Über mich

Hallo, ich bin Anja Uhlig.

Seit über 20 Jahren arbeite ich im Bereich IT-Beratung. Und gleichzeitig realisiere ich kreative Projekte.

Durch meine Erfahrungen in IT-Projekten großer Unternehmen kann ich Dir helfen, Dein IT-Projekt professionell umzusetzen.

Gleichzeitig suche ich für  meine eigenen Projekte immer wieder  Wege, wie ich auch ohne Riesen-Budget eine gut funktionierende IT-Lösung erstellen kann.

Mit diesem Wissen und meiner Erfahrung stehe ich Dir sehr gern zur Verfügung und helfe Dir, Deine IT-Frage professionell zu lösen.

So kannst Du mich be­auftragen

Jedes IT-Projekt ist individuell.
Deshalb berechne ich für meine Arbeit die geleisteten Arbeitsstunden.
Und wieviel Input Du von mir benötigst, das besprechen wir persönlich vorab – so hast Du immer die volle Kostenkontrolle

Laß uns ein kostenloses Vorgespräch vereinbaren!

Im Gespräch erzählst Du mir genau, um was es geht. Und ich sage Dir, ob ich Dir helfen kann und wie eine Zusammenarbeit aussehen kann.

Dauer ca. 30 Min.

Ein paar Beispiele aus der Praxis:

Kassen­system
&
Kurs­verwal­tung

für
eine Offene Werk­statt

mit Odoo

Im Mai 2019 stehe ich auf einer Odoo-Präsentation einer Bekannten aus dem Kultur-bereich gegenüber. Sie sucht einen Dienstleister, der das Opensource ERP-System Odoo als Kassensystem und Kursverwaltung für eine Offene Werkstatt einführen kann.

Wichtig ist dabei, daß das System an die Abläufe der Werkstatt angepaßt wird und daß bestehende Daten (Artikel, Kontakte, Kurse) und auch Abrechnungsmodalitäten wie z.B. Zehnerkarten mit ihrer speziellen Struktur übernommen werden.

Ich realisiere das Projekt als Projektleiterin in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Werkstatt und zusammen mit dem IT-Dienstleister KTCG. Wir verwenden dafür die lizenzfreie Odoo-Community Edition.

IT Coaching

bei der Einführung

der Coworking-Software

Nexudus

Ein Unternehmen im Kulturbereich stellt nebenbei Coworking-Spaces in verschiedenen Zwischennutzungen bereit und hat dafür die Coworking-Verwaltung Nexudus gekauft.

Das Programm ist schon halb eingerichtet, kommt aber nicht ins Laufen. Das System ist einfach nicht darauf vorbereitet, daß sich Räume häufig ändern und zudem in verschiedenen Häusern sein können. Da hat auch der Nexudus-Support keine Idee. 

Ich erarbeite mit den MitarbeiterInnen einen Weg, wie die Software für die spezielle Situation eingesetzt werden kann und coache sie bei der Einführung.

Danke für Deinen Kopf – schreibt mein Auftraggeber mir später per Email.

Kontakt­daten­verwaltung
&
CRM

für ein
Bildungs­projekt

mit Odoo

Ein Verein ist in Kontakt mit zahlreichen Wissensträgern, die für Beiträge zu einer Bildungsplattform angefragt werden. Für die Verwaltung dieser  Kontakte wird nach einer Alternative für Excel gesucht.

Wichtig ist dabei, daß Kontakte bestimmten Bearbeitern zugewiesen sein können, daß man Kennzeichen  zuweisen kann und daß die Kommunikation mit einem Kontakt nachvollziehbar ist. Und man soll eine Erinnerung bekommen, wenn man z.B. nochmal nachfragen muß.

Ich setze die Kontaktverwaltung mit CRM (Customer-Relationship-Management) in der Odoo-Cloud auf. Eine solche Einzel-Anwendung ist auf der Plattform dauerhaft kostenlos. Eine coole Lösung für den gemeinnützigen Verein. 

Ich freu mich auf Deine Nachricht

Scroll to Top